· 

Sevilla - die Perle von Andalusien

Auf nach Andalusien

Ihr Weltenbummler seid gegrüßt! 

 

Wolltet ihr schon immer mal wissen wie ihr kostengünstig nach Sevilla reisen könnt? Es gibt dieses Jahr einige tolle Flugverbindungen die dich für wenig Geld nach Sevilla bringen. Die viertgrößte Stadt Spaniens wurde der Legende nach von Herkules selbst gegründet; was die Sevillanos unglaublich stolz auf ihre Herkunft macht. 

 

Sevillas Altstadt ist die größte Altstadt von Spanien und schon allein deshalb eine Reise wert. Sevilla kannst du über mehrere Tage hinweg entdecken - und es bleibt super spannend. Richtig toll sind die Hop-On / Hop-Off Touren. Während du andere Städte bequem durchlaufen kannst ist Sevilla so verwinkelt, dass du und Siri sich gerne mal verirren können. 

 

 

Flüge nach Sevilla

Unterkunft in Sevilla

Sevilla ist eine schöne Stadt mit antiker und atemberaubender Architektur. Manchmal könnte ich im Gewimmel der Menschenmassen vor lauter Faszination stehen bleiben und mir Stundenlang die markanten Fassaden der Gebäude ansehen. Da lohnt es sich bereits ein paar mehr Euro in ein tolles Hotel zu investieren. Die Stadt Sevilla bietet viele kleine und sehr kostengünstige Hostels. Wenn du ein Privatzimmer suchst so gehen die Preise saisonabhängig ab ca. 16,- € p.P. und Nacht los. Im Normalfall schlagen diese Unterkünfte die von Konkurrenten in Preis und Lage. 

 

Zu den Unterkünften  


 

Sevilla Sightseeing und Foto-Möglichkeiten

Tolle Fotomöglichkeiten und Sightseeing gibt es ohne Ende. Wie eingangs bereits erwähnt finde ich die Hop-On / Hop-Off Busse einfach toll. Hier kommst du super schnell (und bequem) von A nach B und kannst ein- und aussteigen wo du magst. Ein paar Reiseführer habe ich dir hier schon verlinkt. Vielleicht findest du den ein oder anderen ja ganz interessant. Ansonsten gelten folgende Empfehlungen. 

 

► Plaza de Espana 

Bei super Sommerwetter wirkt der spanische Platz sogar noch viel schöner. Der Platz wird von einem halbkreisförmigen Gebäude umgeben. Ein tolles Fotomotiv - besonders für Panoramaaufnahmen. Kutscher mit ihren Pferden und bunte Kostümparaden schmücken hier den Alltag. Der Plaza de Espana ist von einer tollen Park-Landschaft umgeben. 

 

► Kathedrale von Sevilla

Die Kathedrale von Sevilla oder auch die "Santa Maria de la Sede" ist eine der größten und prächtigsten Kirchen der Welt. Zudem ist die Kathedrale von Sevilla die größte gotische Kirche in Spanien. Ihr Bau hat über 100 Jahre in gedauert und seit 1987 gehört die Santa maria de la Sede zum UNESCO Weltkulturerbe. In der Kathedrale findest du das Grabmal von Christoph Kolumbus. 

 

Alcazar 

Der Alcazar von Sevilla ist der mittelalterliche Königspalast von Sevilla. Der Palast wird bis von heute von der spanischen Königsfamilie genutzt, wenn diese sich in Sevilla aufhalten. 

 

► Torre del Oro - der Goldturm 

Der im 13. Jahrhundert von den Marokkern erbaute Turm war früher ein Vorposten der Stadtmauer. Sevilla war früher mit eine der wichtigsten Hafenstädte von Andalusien. Unweit vom Torre del Oro befindet sich das Tesoro de la Macarena.

 

Weitere tolle Ziele

• Die Giralda 

• Die romantischen Gassen von Barrio Santa Cruz 

• Museum of Fine Arts 

• Der Bull Ring und das Bull Fight Museum 

• Casa de Pilatos 

• Archäologisches Museum 

• Barrio de Triana 

• Metropol Parasol 

• Ausgrabungsstätte Italica 

• Freizeitpark "Isla Magica" 

• Aquarium von Sevilla 

• Las Duenas Palast in Sevilla 

• Die Brücke "Isabell II" 

• Rathaus von Sevilla 

• Murillo Gärten 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0